Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

MBA-Kurzprogramme

Die wichtigsten Executive-Education-Programme im Überblick.
Insead, Fontainebleau

Young Managers Program
Top-Programm für Manager mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung, aber ohne MBA oder BWL-Abschluss; Durchschnittsalter: 33. Deckt alle wichtigen General-Management-Themen ab. Starker internationaler Fokus. Wird auch modular mit zwei Wochen in Singapur und einer Woche in Fontainebleau angeboten.

Die besten Jobs von allen


Dauer: 3 Wochen
Termine: 26.5.-14.6. und 1.-20.9.
Preis: 14.600 Euro, zzgl. Unterbringung
Internet: www.insead.edu

International Marketing Program
Eines der bestlaufenden Insead-Programme überhaupt, wird seit 1968 angeboten. Analyse der besten Marketing-Praktiken weltweit.

Dauer: 2 Wochen
Termine: 21.4.-3.5. und 18.-30.8.
Preis: 11.050 Euro
Internet: www.insead.edu




IMD, Lausanne

Building on Talent
Top-Programm für Jung-Manager zwischen 27 und 35 Jahren, die sich für eine Aufgabe im General Management fit machen lassen wollen. Zwischen den beiden Modulen liegen drei Monate, das zweite Modul dient auch dem Training der persönlichen Effizienz.

Dauer: 2 + 1 Woche
Termine: 12.5.-24.5./7.11.10. und 25.8.-6.9./11.11.-15.11.
Preis: 19.000 Schweizer Franken
Internet: www.imd.ch./bot/

Program for Executive Development
Gesplittetes Seminar für Fast-Moover ? 34 bis 45 Jahre ? im mittleren Management, die sich auf den großen Karrieresprung ins Top-Management vorbereiten wollen.

Dauer: 2 x 5 Wochen
Termine: verschiedene im April/Mai, Juli/August und Oktober/November
Preis: 50.000 Schweizer Franken
Internet: www.imd.ch




London Business School

Young Professionals Program
Neues Programm für Jungmanager mit nur drei bis fünf Jahren Berufserfahrung. Will aus High Potentials High Performers machen. Die modulare Struktur macht es möglich, nach sechs Wochen über die Umsetzung des Gelernten zu reflektieren.

Dauer: 2 + 1 Woche
Termine: 15.-27.9./10.-15.11.
Preis: 10.500 Pfund, inkl. Unterbringung und Mahlzeiten
Internet: www.london.edu/execed




IESE, Barcelona

Achieving Breakthrough Service
Gemeinsam mit der Harvard Business School organisiertes Programm, orientiert am Service-Profit-Chain-Modell: Wie entwickelt und implementiert man neue Service-Strategien?

Dauer: 5 Tage
Termin: 21.-26.7.
Preis: 8.000 Euro, inkl. Unterbringung
Internet: www.iese.edu




Duke (Fuqua), North Carolina

Program for Manager Development
General-Management-Programm für 30- bis 45-Jährige. Hoher Teilnehmeranteil von Telekom- und High-Tech-Unternehmen. Integriert auch Aspekte der persönlichen Berufs- und Lebensplanung.

Dauer: 2 Wochen
Termine: 9.-14.6./21.-26.6. und 29.9.-11.10.
Preis: 14.000 US-Dollar
Internet: www.ee.fuqua.duke.edu

Financial Reporting for Non-financial Managers
Einführungskurs in Unternehmensfinanzen für Manager ohne Finanzhintergrund. Macht sowohl mit dem internen Gebrauch von Finanzanalyse vertraut als auch mit Finanzkommunikation.

Dauer: 5 Tage
Termine: 15.-19.4. und 9.-13.9.
Preis: 6.000 US-Dollar
Internet: www.ee.fuqua.duke.edu




Wharton, Philadelphia

Strategic Alliances
Management-Guru Harbir Singh bringt Unternehmensstrategen und New-Business-Suchern das Rüstzeug für einfache und multiple globale Allianzen bei.

Dauer: 5 Tage
Termine: 19.-24.5. und 10.-15.11.
Preis: 6.650 US-Dollar
Internet: www.wharton.upenn.edu

Global Corporate Finance
Zusammen mit Insead entwickeltes Programm für Finanzmanager in multinationalen Unternehmen und Banker, die solche Unternehmen als Kunden haben. Weltklasse-Professoren.

Dauer: 3 Tage
Termin: 2.-5.6.
Preis: 5.450 US-Dollar
Internet: www.wharton.upenn.edu




Stanford, Californien

Teams without Boundaries
Gemeinsam mit der Harvard Business School entwickeltes Programm für Manager von international aktiven Unternehmen, die an zahlreichen Plätzen der Welt vertreten sind. Besonderer Fokus auf den Einsatz von (Telekom-)Technologie zur Bildung welt- weiter Teams.

Dauer: 4 Tage
Termin: 24.-28.6.
Preis: 7.000 US-Dollar
Internet: www.gsb.stanford.edu




Harvard, Boston

Negotiation and Competitive Decision Making
Verhandeln lernen von Harvards weltberühmtem Negotiation Roundtable, dem weltweit vielleicht wichtigsten Forschungsprojekt über Verhandlungsführung überhaupt. Nur für Manager, die auch wirklich zu verhandeln haben.

Dauer: 5 Tage
Termine: 14.-19.4. und 3.11.-8.11.
Preis: 7.250 US-Dollar
Internet: www.exed.hbs.edu




Ashridge, England

The Ashridge Leadership Process
Programm zur Persönlichkeitsentwicklung für Manager mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung. Ein persönlicher ?leadership coach? arbeitet mit jedem Teilnehmer während des Programms und noch bis zu sechs Monate danach.

Dauer: 5 Tage
Termine: 2002 monatlich
Preis: 4.850 Pfund + MwSt., inkl. Unterbringung
Internet: www.ashridge.org.uk




Columbia, New York

Emerging Leader Development Program
Sehr amerikanisches Persönlichkeitsentwicklungsprogramm für High Potentials auf dem großen Karrieresprung. Starker Fokus auf die Analyse persönlicher Stärken und Schwächen. Eine Stunde Fitnesstraining pro Tag.

Dauer: 6 Tage
Termin: 17.-22.11.
Preis: 6.950 US-Dollar, inkl. Unterbringung und Mahlzeiten
Internet: www.columbia.edu/cu/business




Tuck, Dartmouth, New Hampshire

Global Leadership 2020
Jet-Set-Programm in drei Modulen auf drei verschiedenen Kontinenten entwickelt von Management-Guru Vijay Govindarajan, Autor von ?The Quest for Global Dominance?. Besonderheit: Teilnahme nur als Team möglich; fünf bis acht Teilnehmer pro Unternehmen.

Dauer: 3 x 1 Woche
Termine: Okt. 2002, Jan. und Juni 2003
Preis: VS, je nach Teilnehmerzahl
Internet: www.tuck.dartmouth.edu

Business Bridge Program Juniorprogramm im Sommer für Hochschulabsolventen ohne oder mit wenig Management-Erfahrung. Unter deutscher Leitung: Professor Gert Assmus war bis vor kurzem Dekan der Handelshochschule Leipzig.

Dauer: 4 Wochen
Termine: 17.6.-12.7. und 22.7.-16.8.
Preis: 7.300 US-Dollar, inkl. Unterbringung. Stipendium möglich.
Internet: www.tuck.dartmouth.edu
Dieser Artikel ist erschienen am 22.02.2002