Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Master of Law and Business

Die Bucerius Law School und die WHU - Otto Beisheim School of Management bieten gemeinsam einen Graduiertenstudiengang "Master of Law and Business" an.

Das englischsprachige einjährige Studium will Führungskräfte für die internationale Wirtschaft qualifizieren und einschlägige Kenntnisse im Schnittstellenbereich von Recht und Wirtschaft vermitteln.

Die besten Jobs von allen


Voraussetzung für eine Zulassung ist ein abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise außerdem bereits erste Berufserfahrung. Wirtschaftswissenschaftler sollten über juristische Vorkenntnisse verfügen. Interessenten können sich noch bis zum 31. März bewerben

Studienbeginn ist Ende August 2008, Studienort die Bucerius Law School in Hamburg. Die Gebühren für das einjährige Studienprogramm betragen 20.000 Euro. Stipendien stehen begrenzt zur Verfügung.

Informationen:
Bucerius Law School
Magdalena Kaljaj
Telefon: 0 40.30 70 62 28
magdalena.kaljaj@law-school.de
www.bucerius.whu.edu
Dieser Artikel ist erschienen am 24.03.2008