Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Maschinenbau zieht an

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) hat seine Wachstumsprognose für 2004 verdoppelt. Nachdem vor allem die Nachfrage aus China, Japan und den USA im Frühjahr stark anzog, geht der VDMA jetzt von einem Produktivitätswachstum von vier Prozent aus. 2003 war die Produktion noch um 1,2 Prozent gesunken. Zusätzliche Jobs sind zwar nicht geplant, immerhin aber könnte der Personalabbau gebremst werden.
Dieser Artikel ist erschienen am 27.06.2004