Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Marketing in Chemiebranche lukrativ

Mehr Geld als ihre Kollegen in anderen Branchen verdienen Marketing- und PR-Spezialisten in Chemie, Pharma und Biotechnologie. Sie bekommen im Schnitt 43.600 Euro pro Jahr. Auf Platz zwei liegen die Mitarbeiter aus der Telekommunikationsbranche mit 43.250 Euro. Weiter unten auf der Gehaltsskala finden sich die Marketing- und PR- Fachleute aus den Branchen Medien und Tourismus, die mit 35.000 Euro und 33.000 Euro pro Jahr nach Hause gehen. In leitender Funktion verdienen PR- und Marketingspezialisten in der Telekommunikationsbranche mit durchschnittlich 72.700 Euro am besten. Am vergleichsweise wenigsten zahlen die Branchen Medien und Tourismus ihren Marketing- und PR-Leitern mit knapp 56.000 Euro.

Quelle: Karriereportal jobpilot.de
Analyse der Gehaltsangaben von 7.500 Spezialisten aus Marketing/PR.
Dieser Artikel ist erschienen am 12.08.2002