Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Lufthansa verzahnt Töchter noch enger

Die Spitzen der zum Lufthansa-Konzern gehörenden Fluggesellschaften Eurowings und Germanwings werden noch enger miteinander verzahnt: Der bisherige Leiter des US-Geschäfts der Lufthansa wechselt in die Vorstände beider Töchter.
HB FRANKFURT. Als neues Mitglied in die Führung beider Unternehmen habe der Eurowings-Aufsichtsrat den Lufthansa-Manager Thomas Winkelmann (48) berufen, teilte Lufthansa am Freitag mit. Er leitete zuletzt das US-Fluggeschäft von Lufthansa.Gleichzeitig wechselt zum 1. September der bisherige zweite Germanwings-Geschäftsführer Andreas Bierwirth (35) zur Lufthansa und wird neuer Marketingchef bei Europas zweitgrößter Fluggesellschaft.

Die besten Jobs von allen

Germanwings-Chef Joachim Klein sitzt auch schon im Vorstand der Muttergesellschaft Eurowings. Germanwings als Billigflieger bietet europaweit Flüge an, Eurowings gehört zu den Regionalfliegern des Lufthansa-Konzerns.
Dieser Artikel ist erschienen am 12.05.2006