Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Links zu den Wirtschafts-Nobelpreisträgern

Hier finden Sie Lebensläufe, Hinweise zu den Forschungsarbeiten und den Arbeitsgebern von Finn E. Kydland und Edward C. Prescott.
Homepage der Carnegie Mellon University, an der Finn E. Kydland als Professor lehrt: http://www.cmu.edu/
Hier finden Sie unter anderem eine Übersicht über Kydlands veröffentlichte Arbeiten.:
http://web.gsia.cmu.edu/display_faculty.aspx?id=85
Homepage der Arizona State University, einem der beiden Arbeitgeber von Edward C. Prescott:
http://asu.edu/

Die besten Jobs von allen

Auf dieser Seite wird Prescott in seiner Funktion als Universitätsprofessor vorgestellt:
http://wpcarey.asu.edu/ecn/prescott.cfm
Homepage der Zentralbank von Minneapolis (Federal Reserve Bank of Minneapolis), dem zweiten Arbeitgeber von Edward C. Prescott:
http://minneapolisfed.org
Dazu die Seite, auf der Prescott mit Lebenslauf und einigen Arbeiten vorgestellt wird: http://minneapolisfed.org/research/prescott/
Auf der Homepage des Nobelpreis-Komitees finden Sie Informationen über die Gründe der Verleihung ebenso wie Antwort auf die Frage, ob es ein Leben nach dem Nobelpreis gibt. Die Site ist in englischer Sprache.
http://nobelprize.org/
Dieser Artikel ist erschienen am 11.10.2004