Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Lichtblicke

Die Zahl der Unternehmensgründungen im Hightech-Bereich hat sich im vergangenen Jahr in Deutschland stabilisiert. Sie ist hier im Jahr 2006 im Vergleich zum Vorjahr konstant geblieben, allerdings auf niedrigem Niveau

Einer aktuellen Studie zufolge entwickelte sich die Hightech-Branche damit entgegen dem allgemeinen Trend, denn die Zahl der Unternehmensgründungen über alle Wirtschaftszweige hinweg ist nach wie vor rückläufig.

Die besten Jobs von allen


Die Studie zeigt jedoch auch, dass Fachkräftemangel und Finanzierungsprobleme ernst zu nehmende Hindernisse für Hightech-Gründer sind und sich negativ auf die Gründungszahlen auswirken

Quelle: Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, und Microsoft Deutschland.

Infos: www.zew.de
Dieser Artikel ist erschienen am 16.07.2007