Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Lateinamerika entdecken

"Lateinamerikastudien" heißt ein neuer Bachelorstudiengang an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Der interdisziplinäre Studiengang dauert sechs Semester und wird von der Sprach- und Literaturwissenschaftlichen Fakultät in Zusammenarbeit mit der Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät und dem Zentralinstitut für Lateinamerikastudien angeboten.

Die besten Jobs von allen


Die Vernetzung verschiedener kulturwissenschaftlicher Zugänge ermöglicht den Studierenden eine umfassende Auseinandersetzung mit den Ländern Lateinamerikas Kontinent. Neben Sprachkompetenzen erwerben sie Einblicke in die Geschichte, die gesellschaftspolitischen Strukturen und die geographische Realität des Subkontinents.

Der Bachelor-Studiengang "Lateinamerikastudien" kann jeweils zum Wintersemester begonnen werden.

Infos:
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Fachstudienberatung
Kurt Hahn
Telefon: 0 84 21.93-16 56
kurt.hahn@ku-eichstaett.de
www.ku-eichstaett.de
Dieser Artikel ist erschienen am 02.09.2007