Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Kurse mit Stütze

Arbeitslose, die auf eigene Kosten an einer Weiterbildung teilnehmen wollen, können in der Lernzeit neuerdings auch Arbeitslosengeld beziehen ? früher gab es eine Finanzspritze nur bei Arbeitsamts-initiierten und -finanzierten Kursen. Die Weiterbildung muss weiterhin vorher abgenickt werden. Sollte aber ein Jobangebot eintrudeln, muss man annehmen und den Kurs sausen lassen.
Dieser Artikel ist erschienen am 28.04.2004