Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Konferenz für Top-Studenten in Sydney

Die US-amerikanische Havard-Universität lädt Top-Studenten aus aller Welt nach Sydney ein: Vom 15. bis zum 18. August können sie auf der HPAIR (Harvard Project for Asian and International Relations )-Konferenz mit anderen Studenten und Akademikern über das Thema " Traditions and Transformations: New Perspectives of Progress" diskutieren. Die Konferenz wird von Havard-Studenten organisiert und findet jedes Jahr an einem anderen Ort der Welt statt. Bewerbungsschluss ist der 15. März 2002.

Internet: www.hpair.de
Dieser Artikel ist erschienen am 22.02.2002