Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Kommunikationstraining

Kommunikationstraining gefällig? Die sk stiftung jugend und medien in Bonn bietet für Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren die Workshops ?Schriftlich bestens in Form? und ?Telefontraining? an

Im Telefontraining geht es vor allem um die Unterschiede von geschäftlichen und privaten Telefonaten: Junge Berufseinsteiger üben professionelle Fragetechniken und erfolgreiche Gesprächsführung. Sie lernen, was mit ?Kundenorientierung? gemeint ist und trainieren ihre Sicherheit am Telefon

Die besten Jobs von allen


Der Workshop ?Schriftlich bestens in Form? vermittelt darüber hinaus Regeln und Kniffe des beruflichen Schriftverkehrs. Hier gibt es Antworten auf Fragen wie: Dürfen E-Mails weniger förmlich sein als Briefe? Was muss man bei der Erstellung von Besprechungs-Protokollen beachten? Und wie baut man einen Geschäftsbrief nach aktuellen Regeln auf?

Die ?sk stiftung jugend und medien? stellt für die Workshops Zertifikate aus, mit denen Jugendliche ihre Bewerbungen ergänzen können.

Termine:

  • Telefontraining: Samstag, 2. Juni von 10 bis 18 Uhr
  • Schriftlich bestens in Form: Freitag, 15. Juni, 17 bis 20 Uhr plus Samstag, 16. Juni, 10 bis 15 Uhr

    Die Workshops kosten jeweils 35 Euro

    Weitere Infos: www.sk-jugend.de/bonn
  • Dieser Artikel ist erschienen am 16.05.2007