Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Knallharte Ossis

Deutlich mehr ost- als westdeutsche Manager sehen sich nach einer Untersuchung der Uni Jena als Turbo-Kapitalisten. Während in den alten Bundesländern beispielsweise soziale Interessen in der Unternehmensführung stark verankert sind, herrscht in den neuen Ländern oft noch ein patriarchalisch-autoritärer Führungsstil. "Der Neubekehrte ist der Strenggläubigere", erklärt der Studienleiter Rudi Schmidt die Unterschiede.
Dieser Artikel ist erschienen am 08.08.2004