Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Kirsch im Vossloh-Aufsichtsrat

Der scheidende Südzucker-Finanzchef Christoph Kirsch ist in den Aufsichtsrat des Verkehrstechnikkonzerns Vossloh bestellt worden.
HB DÜSSELDORF. Der 63-Jährige übernehme damit das Mandat des früheren Vorsitzenden des Kontrollgremiums, Kajo Neukirchen, teilte Vossloh am Mittwoch im nordrhein-westfälischen Werdohl mit. Aufsichtsratschef ist seit September das ehemalige Vorstandsmitglied der Mannheimer ABB AG Wilfried Kaiser.Neukirchen - früher Chef der einstigen Frankfurter Metallgesellschaft (jetzt Gea AG) - hatte im August seinen Rückzug aus dem Aufsichtsrat angekündigt, nachdem er sich mit Vorstandschef Burkhard Schuchmann überworfen und öffentlich einen Machtkampf ausgetragen hatte.

Die besten Jobs von allen

Dieser Artikel ist erschienen am 30.11.2005