Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Karrieretag Familienunternehmen ? Mittelstandstag 2007

Deutschlands Familienunternehmer treffen die Führungskräfte von morgen
Veranstalter:
Entrepreneurs-Club
c/o Fuchs & Klemm
Adelsbergstraße 23
D-81247 München

Ansprechpartner:
Maria Schmid
Tel. +49 (0)89 33066865
E-Mail: maria.schmid@entrepreneursclub.eu
Internet: www.mittelstandstag2007.de

Datum und Veranstaltungsort:
19.10.2007 auf dem Gelände der PERI GmbH in Weißenhorn / Ulm

Die besten Jobs von allen
m

Branche:
Verschiedene, z. B. Spezialchemie, Gerüst- und Schalungstechnik, Nahrungsmittel, Spielwaren, Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Dienstleistung... und viele mehr

Bewerbungsschluss:
10. September 2007, erfolgreiche Bewerber mit Eingangsdatum der Bewerbung bis einschließlich 20. August 2007 erhalten 15% Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Online-Bewerbung unter www.mittelstandstag2007.de

Die Bewerber:
Ingenieure, Wirtschaftsingenieure und Kaufleute mit 0 bis 5 Jahren Berufserfahrung

Die Unternehmen:
PERI, SieMatic, TOX Pressotechnik, müller milch, Eckes Granini Group, Kärcher, Uzin Utz, WIKA, Prym, Wilken, HABA, Welser Profile, IMO... und viele mehr!

Die Kosten:
Classic Package: 29,- ? (inklusive Verpflegung vor Ort; Kosten für Anreise und Übernachtung sind nicht eingeschlossen)

Die Plattform:
Familienunternehmen sind der Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft, sie sind erfolgreich und innovativ. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, suchen Familienunternehmen hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte und beschreiten dabei einen neuartigen Weg: sie kreieren eine eigene Recruiting-Messe

Der ?Karrieretag Familienunternehmen ? Mittelstandstag 2007? ist eine von der Stiftung Familienunternehmen initiierte Recruitingmesse, die am 19. Oktober unter dem Motto ?Deutschlands Familienunternehmer treffen die Führungskräfte von morgen? auf dem Gelände der PERI GmbH in Weißenhorn / Ulm stattfinden wird

Inhabergeführte Familienunternehmen lernen gezielt vorausgewählte Fach- und Führungskräfte des Ingenieurwesens und der Betriebswirtschaftslehre mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung kennen. Angeboten werden Jobs etwa als Assistenz der Geschäftsleitung, als Projektleitungs-Ingenieur, im Inhouse Consulting, als Gruppenleiter Key Account Management oder an den internationalen Produktions- bzw. Vertriebsstandorten

Wesentliches Unterscheidungsmerkmal zu anderen Recruitingmessen ist, dass die Familienunternehmer persönlich anwesend sind, um mit den qualifizierten Bewerbern Gespräche zu führen und ausschließlich vorausgewählte Bewerber zugelassen werden.
Dieser Artikel ist erschienen am 26.07.2007