Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

JobVenture International Markets

Termin: 22. - 24. November in Riederau am Ammersee
Bewerbungsschluss: 22. Oktober
Veranstalter:
HypoVereinsbank
Arabellastraße 12, 81925 München

Kontakt:
Markus Vorbeck
Telefon: (089) 378 28769
Mail: Markus.Vorbeck@hypovereinsbank.de

Zielgruppe/Bewerber:
Zielgruppe sind angehende Betriebs- und Volkswirte sowie Jurastudenten im Hauptstudium mit Studienschwerpunkten wie insbesondere Kapitalmarktforschung, Finanzierung, Bankbetriebslehre oder Steuern. Hinzu kommen Studienabgänger anderer Fachrichtungen mit MBA beziehungsweise (Wirtschafts-)Mathematiker und Physiker, die sich für die Anwendung ihrer Kenntnisse im Kapitalmarktgeschäft interessieren.

Die besten Jobs von allen


Kosten:
Die Reise- und Übernachtungskosten werden von der HypoVereinsbank übernommen

Training on the Job in International Markets:
Der Unternehmensbereich International Markets ist das Portal der Bank zu den internationalen Kapitalmärkten. Mit einem 12-monatigen Training on-the-job werden Hochschulabsolventen für alle Sparten des Kapitalmarktgeschäfts fit gemacht. Das Programm beginnt mit einer ersten Praxisphase (ca. 3 bis 6 Monate), an die sich das so genannte "Core Training" anschließt - eine Grundlagenausbildung in allen kapitalmarktrelevanten Bereichen. Die insgesamt vier Themenblöcke (Fixed Income & FX Products, Fixed Income Derivatives & Risk Management, Equities & Equity Derivatives, Corporate Finance) werden, verteilt über 3 Monate, praxisnah auf Englisch unterrichtet. Darüber hinaus arbeiten die Teilnehmer im "Core Training" mit Senior Managern aus verschiedenen Bereichen von International Markets in Marktsimulationen und Fallstudien ("field studies"). Während der Trainee-Phase steht ein persönlicher Mentor als Coach und Business Partner für alle Fragen zur fachlichen Entwicklung zur Seite

JobVenture International Markets:
Auf der dreitägigen Rekrutierungsveranstaltung "JobVenture International Markets" begeben sich die Teilnehmer in eine realitätsnahe Simulation des Handels mit Aktien, Wertpapieren und Derivaten (Trading & Sales Simulation) und arbeiten an einer Fallstudie zur "Begebung einer High Yield Anleihe für ein Telekommunikationsunternehmen". Die Teilnehmer erhalten auf diese Weise authentische Einblicke in zentrale Aufgabenfelder wie Research, Origination, Risikomanagement, Sales und Trading. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich in Vorträgen und Diskussionen mit Senior Managern und Trainees über Einstiegswege und Karriereperspektiven im Kapitalmarktgeschäft der HypoVereinsbank zu informieren.

Weitere Informationen und online-Bewerbung unter: www.jobventure.de
Dieser Artikel ist erschienen am 05.09.2001