Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Jobsuche in Frankreich

Die interessantesten Stellenanzeigen-Märkte und Jobvermittlungen

Stellenanzeigen

Carrières & Emplois, le 1er hebdomadaire national des offres d'emploi, Wochenblatt mit 8.000 Stellenangeboten, 1,37 Euro

Entreprises & Carrière, l'hebdomadaire des Ressources Humaines, Wochenzeitung mit Stellenanzeigen, 2,44 Euro, Internet: www.entreprise-carrieres.com

Die besten Jobs von allen


Le marché du travail, premier hebdo national d'offres d'emploi et de formation, wöchentliches Anzeigenblatt mit 8.000 Stellenangeboten, 1,52 Euro

Courrier Cadres, wöchentliches Karrieremagazin der Apec, mit über 2.000 Stellenangeboten, 2,29 Euro, Internet: www.apec.fr

Recrut, Sonderausgabe: Jeune Diplômé, 20 FF, Internet: www.recrut.com

Télérama, wöchentliche TV-Zeitschrift mit Stellenanzeigen und Jobbörse im Netz, 1,52 Euro, Internet: www.telerama.fr, emploi.multimedia.telerama.fr/

Jobvermittlungen

Überblick über Rekrutierungsmessen in Paris: Internet: www.ccip.fr/cadres/contenu/c-foirsom.htm

AFIJ (Association pour faciliter l'Insertion professionnelle des Jeunes Diplômés) hilft Absolventen bei den ersten Schritten im Berufsleben: Internet: www.afij.org

ANPEL(Agence nationale pour l'Emploi): Arbeitsamt mit "Espace Jeunes Diplômés", Internet: www.anpe.fr

APCE (Agence pour la Création d'Entreprises) bietet Informationen für Unternehmensgründer: Tel.: 0033/1 42 18 58 58, Internet: www.apce.com

Apec (Association pour l'Emploi des Cadres) vermittelt Hochschulabsolventen: Tel.: 0033/1 40 52 20 00, Internet: www.apec.asso.fr, Internet: www.apec.fr

Assedic (Association pour l'Emploi dans l'Industrie et le Commerce), Partnerorganisation der ANPE, vermittelt Absolventen, Tel.: 0801 63 48 48

Eures (Netz der europäischen Arbeitsvermittlungsdienste), Internet: europa.eu.int/jobs/eures
Dieser Artikel ist erschienen am 20.12.2001