Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Jeder dritte schafft es ins Top-Management

Wirtschaftsingenieure gehören zurzeit zu den gefragtesten Absolventen und können sich ihren Arbeitgeber aussuchen. Denn 3.000 Berufseinsteiger jährlich decken den Bedarf bei weitem nicht, berichtet das Job- und Wirtschaftsmagazin Junge Karriere in seiner Dezember-Ausgabe. Laut einer Umfrage des Verbands der Wirtschaftsingenieure (VWI) schätzen Unternehmen die Ein- und Aufstiegschancen für Absolventen überwiegend gut oder sehr gut ein.
Wirtschaftsingenieure gehören zurzeit zu den gefragtesten Absolventen und können sich ihren Arbeitgeber aussuchen. Denn 3.000 Berufseinsteiger jährlich decken den Bedarf bei weitem nicht, berichtet das Job- und Wirtschaftsmagazin Junge Karriere in seiner Dezember-Ausgabe. Laut einer Umfrage des Verbands der Wirtschaftsingenieure (VWI) schätzen Unternehmen die Ein- und Aufstiegschancen für Absolventen überwiegend gut oder sehr gut ein. Jeder dritte Wirtschaftsingenieur schafft es in die oberen Führungsetagen eines Unternehmens, jeder fünfte sogar in den Vorstand - weit häufiger als Juristen, Betriebs- oder Volkswirte.

"Bei Wirtschaftsingenieuren gibt es noch den War for Talents", bemerkt auch Norbert Wittemann, Vizepräsident der Strategieberatung A.T. Kearney. Das macht sich auch beim Gehalt bemerkbar: Mit einem durchschnittlichen Einstiegsgehalt von 40.000 Euro im Jahr steigen Absolventen bereits über Durchschnitt ein. Nach vier Berufsjahren gehören sie zu den bestbezahlten Akademikern.

Die besten Jobs von allen


Gefragt sind Wirtschaftsingenieure überall da, wo Technologie und Management aufeinandertreffen: bei Auto- und Maschinenbauern, in der Elektro-, Luft- und Raumfahrtindustrie. Ebenso beliebt sind sie bei Unternehmensberatungen. Besonders geschätzt sind bei Personalverantwortlichen laut der VWI-Erhebung Absolventen der Technischen Hochschulen Aachen und Darmstadt sowie der Uni Karlsruhe und der Technischen Universitäten Berlin und Braunschweig.

Mehr Informationen über den aktuellen Jobmarkt für Wirtschaftsingenieure sowie Gehälter in verschiedenen Positionen stehen in der aktuellen Ausgabe von Junge Karriere (Erscheinungstermin: 21. November 2003)

Welche Hochschulen für Wirtschaftsingenieure bei Personalern den besten Ruf genießen

1. RWTH Aachen
2. TH Darmstadt
3. Uni Karlsruhe
4. TU Berlin
5. TU Braunschweig
6. Uni Kaiserslautern
7. TU Dresden
8. FHTW Berlin
9. FH Köln
10. TU Ilmenau
11. TU Hamburg-Harburg
12. FH München
13. GHS Paderborn
14. TU Cottbus
15. FH Niederrhein

Quelle: VWI-Berufsbilduntersuchung 2003
Dieser Artikel ist erschienen am 20.11.2003