Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Jede Menge Platz

Deutsche Arbeitnehmer haben weltweit den meisten Platz im Büro. Ihnen stehen durchschnittlich 30 Quadratmeter pro Kopf zur Verfügung. Das ist mehr als doppelt so viel wie im europäischen Durchschnitt, der bei 14 Quadratmetern liegt.

Grundlage für die Berechnung ist nicht nur das Schreibtisch-Areal, auch Korridore oder Küchenzeilen sind mit eingerechnet. An der Spitze folgen die Niederlande, Skandinavien und die Schweiz mit etwa 20 Quadratmetern Platz pro Person. In einigen osteuropäischen Ländern und in Schottland kommt jeder Beschäftigte dagegen gerade mal auf zehn Quadratmeter, selbst in Österreich sind es nur zwölf.

Die besten Jobs von allen


Den europaweit meisten Platz bieten Rechtsanwälte ihren Angestellten, gefolgt von Banken und IT-Unternehmen. Am meisten drängeln müssen sich überall in Europa Beschäftigte von Call-Centern.

Weitere Informationen: www.cushmanwakefield.com
Dieser Artikel ist erschienen am 31.07.2006