Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

IT-Branche entdeckt die Betriebsräte

Die Zahl der Betriebsräte in der IT-Branche nimmt stetig zu. Die Hälfte der Betriebsräte wurde laut einer Studie in den letzten zehn Jahren, ein Drittel erst in den vergangenen fünf Jahren gewählt.
Allerdings handelt es sich bei nur knapp 20 Prozent der Betriebe auch um junge Unternehmen. Dies lässt den Forschern zufolge die Vermutung zu, dass in den meisten Firmen ein recht großer Nachholbedarf bei der Einrichtung von Betriebsräten besteht. Die Wahlbeteiligung bei den Betriebsratswahlen ist in den Unternehmen überdurchschnittlich hoch. Während sie im Jahr 1998 noch bei 77 Prozent lag, stieg sie im vergangenen Jahr bereits auf 79 Prozent.
Quelle:
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf. Befragt wurden mehr als 200 Betriebsräte in der New Economy. Damit wurden mehr als 50 Prozent aller Betriebsratsgremien in diesem Bereich erfasst. Umfrage unter Unternehmen der Branchen Software, Telekommunikation, Multimedia.

Internet: www.boeckler.de/wsi
Dieser Artikel ist erschienen am 12.06.2001