Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Intensivtraining für Gründer

Die Grundlagen des Unternehmensaufbaus lernen 16 Gründer aus Hochschulen auf der zweiten Gründerakademie an der Universität Siegen kennen. In Fallstudien und Rollenspielen erfahren die Teilnehmer vom 7. bis 18. Mai, wie sie Risiken rechzeitig erkennen und Krisen meistern. Das zweiwöchige Seminar kostet 690 Mark. Hochschulabsolventen können sich bis 7. April bewerben.

Informationen:
Telefon: 02 71/7 40-27 62,
Internet: http://www.uni-siegen.de/dept/fb05/prokmu

Dieser Artikel ist erschienen am 12.03.2001