Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

INSEAD baut Programm um

Mehr Leadership- und Entrepreneur-Kurse heißt es künftig im MBA-Programm von Insead, das unter der Führung des neuen MBA-Deans Professor Pekka Hietala kräftig umgebaut wird. Das nur 10-monatige Programm, das sowohl in Fontainebleau (Frankreich) als auch in Singapur angeboten wird, teilt sich künftig in fünf zweimonatige Abschnitte, was den Wechsel von Frankreich nach Asien, aber auch zum Insead-Partner Wharton in Philadelphia erleichtern soll.
www.insead.edu
Dieser Artikel ist erschienen am 11.03.2003