Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Infos zum Diploma Supplement

Die europäischen Bildungsminister haben 2003 beschlossen, dass alle Studierenden, die ab 2005 ihr Studium abschließen, automatisch und gebührenfrei das Diploma Supplement erhalten sollen.Das Diploma Supplement ist eine Erklärung zu Zeugnissen über akademische Abschlüsse. Es liefert Informationen über Niveau und Inhalt des Studienabschlusses, die ausgebende Hochschule sowie das Qualifikationsprofil der Absolventen in einer europaweit standardisierten Form. Der Standard soll die Bewertung und Einstufung von akademischen Abschlüssen und damit den Wechsel an eine andere Hochschule, aber auch den Schritt in den Arbeitsmarkt erleichtern.

Die besten Jobs von allen

Die Einführung stellt die Hochschulen allerdings vor einige Herausforderungen. Zur Unterstützung hat die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) nun eine Broschüre mit Materialien und Arbeitshilfenherausgegeben: Informationen zum Stand der Einführung des Diploma Supplements in Europa und in Deutschland, eine aktualisierte Fassung der Darstellung des deutschen Bildungssystems sowie eine einheitliche deutsche Version des Diploma Supplement-Formulars. Hinweise der EU, ein Glossar und eine Linksammlung ergänzen das Informationsangebot.Bestellung: readerversand@hrk.de
Download: www.hrk-bologna.de/bologna/de/home/1944.php#Reader%20zu%20Diploma
 Infos zum Bologna-Prozess und der europäischen Hochschulreform
Dieser Artikel ist erschienen am 30.08.2005