Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Informationen zum Studieren in Down Under

Vom 07. bis zum 12. November finden die diesjährigen australisch-neuseeländischen Hochschulmessen in Hamburg, Köln, Mannheim, Stuttgart, München und Wien statt. Die Messen richten sich an Studierende, Schüler und Absolventen genauso wie an Berufstätige, die sich über Bildungsmöglichkeiten und Studienaufenthalte in Down Under umfassend informieren möchten. Der Eintritt ist kostenlos.
Vom 07. bis zum 12. November finden die diesjährigen australisch-neuseeländischen Hochschulmessen in Hamburg, Köln, Mannheim, Stuttgart, München und Wien statt. Die Messen richten sich an Studierende, Schüler und Absolventen genauso wie an Berufstätige, die sich über Bildungsmöglichkeiten und Studienaufenthalte in Down Under umfassend informieren möchten. Der Eintritt ist kostenlos.Jeweils sechs Stunden lang beantworten Mitarbeiter des Institut Ranke-Heinemann und Repräsentanten australischer und neuseeländischer Universitäten Fragen unter anderem zu Studienmöglichkeiten, Bewerbungsverfahren, Sprachtests, Visa, Finanzierungsfragen, Arbeitsmöglichkeiten und Karrierechancen. Parallel zum Messegeschehen mit Informationsständen halten Experten Vorträge über Gastsemester, Bachelor- und Aufbaustudiengänge.

Die besten Jobs von allen

Ausführliche Informationen zu den Messeterminen, Veranstaltungsorten und Programmabläufen sind unter http://www.ranke-heinemann.de/australien/messe.php/ zu finden.
Die Messe-Termine:

07. November 2005, Hamburg
08. November 2005, Köln
09. November 2005, Mannheim
10. November 2005, Stuttgart
11. November 2005, München
12. November 2005, Wien
Dieser Artikel ist erschienen am 24.10.2005