Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Im Schnitt 375 Euro Bafög

Die Zahl der Bafög-Empfänger bleibt konstant. Laut aktueller Statistik erhielten im Jahr 2006 insgesamt rund 818.000 Auszubildende die finanzielle Förderung vom Staat, davon 499.000 Studierende und 319.000 Schüler.

Auch der Anteil der Vollgeförderten, also derjenigen, die den Höchstsatz erhalten, ist mit 47,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr nahezu konstant geblieben. Studenten bekommen monatlich im Schnitt 375 Euro, Schüler 301 Euro.

Die besten Jobs von allen


Informationen zum Bafög, Beispiele, Gesetze, Antragsformulare und Adressen können im Internet abgerufen werden unter: www.das-neue-bafoeg.de

Ein "Bafög-Rechner" ermittelt die individuellen Ansprüche. Das Bundesbildungsministerium bietet mit dem Deutschen Studentenwerk eine gebührenfreie Bafög-Hotline an. Sie ist unter der Nummer 08 00-2 23 63 41 montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 14 zu erreichen.
Dieser Artikel ist erschienen am 18.07.2007