Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Ideen für die "Mobile Gesellschaft"

Die Initiative D21, Deutschlands größte Partnerschaft zwischen Politik und Wirtschaft, Siemens und TNS Emnid schreiben gemeinsam den Ideenwettbewerb "Vision2Market" für Studierende aller Fachrichtungen sowie Schüler und Auszubildende aus.Dabei geht es darum Ideen für die "Mobile Gesellschaft" zu entwickeln. Aus diesem Themenkomplex werden innovative Anstöße gesucht, um den Bereichen der Wissens-, Informations- und Kommunikationstechnologien neue Impulse zu geben. Vison2Market wendet sich an Interessentinnen und Interessenten aller Fachrichtungen aus Universitäten, Fachhochschulen und weiterbildenden berufsorientierten Schulen - an Einzelpersonen wie auch an Teams. Gleiches gilt für Auszubildende. Berücksichtigt werden neben innovativen technischen Ideen genauso auch nicht-technische Konzepte.

Die besten Jobs von allen

Die beiden interessantesten Ideen werden in die Praxis umgesetzt. Anmelden kann man sich noch bis zum 21. Januar. Weitere Informationen gibt's unter www.vision2market.de
Dieser Artikel ist erschienen am 21.12.2004