Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Hol dir den Preis!

Es ist der best dotierte MBA-Stipendien-Wettbewerb in Deutschland. Mittlerweile im achten Jahr winkt die "karriere RSM MBA scholarship competition" mit satten 34 000 Euro Preisgeld. Genug, um ein komplettes MBA-Studium an der Rotterdam School of Management (RSM Erasmus), einer der fünf besten Business Schools in Europa, zu finanzieren.
Es ist der best dotierte MBA-Stipendien-Wettbewerb in Deutschland. Mittlerweile im achten Jahr winkt die "karriere RSM MBA scholarship competition" mit satten 34 000 Euro Preisgeld. Genug, um ein komplettes MBA-Studium an der Rotterdam School of Management (RSM Erasmus), einer der fünf besten Business Schools in Europa, zu finanzieren. Eine Chance, die jeder ergreifen kann: karriere ermöglicht mit diesem Stipendium talentierten und ambitionierten Lesern, die es sich sonst finanziell nicht leisten könnten, ein volles MBA-Studium.

Die Teilnahmebedingungen sind einfach: Wer das normale Bewerbungsverfahren für das MBA-Programm der Rotterdam School of Management (inklusive GMAT-Test) durchlaufen hat, der kann sich automatisch auch für das Stipendium bewerben. Hier ist dann ein Essay zu einer vorgegebenen Fragestellung einzureichen. Die Endausscheidung findet vor einer Jury in Düsseldorf statt. Weitere Informationen unter www.rsm.nl
Dieser Artikel ist erschienen am 03.07.2007