Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Gute Aussichten für Frauen

Das Handwerksgewerbe kann die meisten weiblichen Führungskräfte vorweisen - 19 Prozent der Handwerksbetriebe werden von Frauen geführt oder mitgeführt. Insgesamt bekleiden Frauen lediglich zehn Prozent der Führungspositionen innerhalb der deutschen Wirtschaft. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie des Ludwig-Fröhler-Instituts für Handwerkswissenschaften in München.

Die familienfreundlichen Bedingungen vieler Handwerksbetriebe tragen für den höheren Frauenanteil im Handwerk bei, so der Zentralverband des Deutschen Handwerks. So seien vor allem Kleinbetriebe in der Lage, Frauen durch flexible Lösungen bei der Arbeitszeitgestaltung zu unterstützen, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen.

Die besten Jobs von allen


Mehr Informationen: www.lfi-muenchen.de/ihw/index2.html
Dieser Artikel ist erschienen am 31.08.2004