Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Grundschullehrer lernen Englisch

Nordrhein-westfälische Grundschullehrer, die sich als Lehrkraft für Englisch an der Grundschule qualifizieren möchten, können an einem Auslandssprachkurs der Carl Duisberg Centren (CDC) teilnehmen. Das zweiwöchige Programm wird in Sheffield und Canterbury jeweils in den Herbst- und Osterferien bis zum Jahr 2003 angeboten. Teilnahmeberechtigt sind alle Lehrer, die den geforderten Sprachtest bestehen. Über einen Zuschuss von 1.000 Mark entscheidet das Schulamt. Bewerbungen sind bis 15. September möglich. Teilnehmen können auch Referendare.

Infos:
Carl Duisberg Centren
Wolfgang Bauer
Hansaring 49-51
50670 Köln,
Telefon: 02 21/16 26-2 89, Fax:-2 25
E-Mail: bauer@cdc.de
Dieser Artikel ist erschienen am 04.09.2001