Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Gründungs-Forschung

Der Förderkreis Gründungs-Forschung vergibt einen Studienpreis für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet der Gründungsforschung

Ausgezeichnet werden Hochschulabsolventen, die zwischen Juli 2005 und Juli 2006 eine Diplom-, Magister-, Bachelor-, oder Masterarbeit zu folgenden oder verwandten Themenbereichen vorgelegt haben: Gründungserfolg, Person des Unternehmensgründers, Gründungsstruktur und -entwicklungsphasen, Gründungshilfen und -helfer, Management von Gründungsunternehmen und Gründungsstatistiken und gesamtwirtschaftliche Fragen

Die besten Jobs von allen


Die prämierten Arbeiten werden kostenlos in der Reihe "FGF Entrepreneurship Research Monographien" (Josef Eul-Verlag) veröffentlicht

Telefonische Auskünfte unter: 0228-9107746

Bewerbungen bis zum 31. August an folgende Adresse:
FGF e.V.
Herrn Ulrich Knaup
Ludwig-Erhard-Platz 1-3
53179 Bonn.

Zur Begutachtung sind fünf Exemplare der Arbeit, ein Gutachten des jeweiligen Prüfers sowie eine Kurzbiographie des Autoren einzureichen.
Dieser Artikel ist erschienen am 27.03.2006