Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Gründerworkshop in Köln

Mit dem mehrteiligen Workshop RALLYE der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) können sich künftige Existenzgründer auf die Selbstständigkeit vorbereiten. RALLYE steht für "Rheinische Allianz for Young Entrepreneurs".

Teilnehmer erarbeiten anhand von Fallbeispielen am 17. November und 8. Dezember jeweils von 9 bis 17 Uhr verschiedene Grundlagen der Unternehmensgründung wie Geschäftsplanung, Finanzen und Kalkulationen, Marketing und Akquisition. Sie finden unter anderem Antworten auf Fragen wie: Wie verwirkliche ich die gute Geschäftsidee? Welchen Kapitalbedarf hat meine Unternehmung? Wie spreche ich meine Kunden optimal an?

Die besten Jobs von allen
?

Die Teilnahmegebühr beträgt für Studierende der RFH 60 Euro, für RFH-Alumni 120 Euro und für externe Teilnehmer 160 Euro

Infos:
Rheinische Fachhochschule Köln
Prof. Dr. Niklas Mahrdt
rallye@rfh-koeln.de
www.rallye.rfh-koeln.de
Dieser Artikel ist erschienen am 08.11.2007