Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Gründerinnen-Preis

Bereits zum fünften Mal ruft der Hamburger Unternehmer Albert Darboven zum Idee-Förderpreis auf. Bewerben können sich Jungunternehmerinnen, die nicht länger als drei Jahre im Geschäft sind, und Frauen, die sich mit einer Erfolg versprechenden Idee selbstständig machen möchten.

Der einzige nationale Förderpreis für Frauen ist mit 100.000 Mark dotiert. Die Jury urteilt nach Kriterien wie Neuigkeitswert der Geschäftsidee, kommerzielles Konzept, persönliches Engagement und Anzahl der Arbeitsplätze.

Die besten Jobs von allen


Unterlagen gibt es bei
Segmenta PR
Feldbrunnenstr. 52
20148 Hamburg
Tel. 0 40/44 11 30 38, Fax 0 40/ 45 97 22
E-Mail: info@segmenta.de
Dieser Artikel ist erschienen am 21.05.2001