Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Geschmackssache

Wer wenig Farbverständnis hat oder sich wenig Gedanken über die Harmonie von Farben machen möchte, sollte zum guten alten Schwarz-Weiß-Foto greifen. Hier müssen nur helle und dunkle Elemente zusammenpassen. Meist wirkt ein Schwarzweiß-Foto interessanter, auffälliger und eleganter als ein buntes Foto. Es ist die Ausnahme bei den Bewerbungsfotos.

Weiter zur nächsten Frage
Dieser Artikel ist erschienen am 02.11.2001