Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Für gemeinnützige Organisationen schreiben

Studenten aller Fachrichtungen bietet die Unternehmensberatung Booz Allen Hamilton die Möglichkeit, ihre Seminar- oder Abschlussarbeiten anhand einer realen Aufgabe zu erstellen

Das Projekt mit dem Namen "Non-Profit Challenge" will damit soziale Institutionen unterstützen. Bis zu zwölf Studenten entwickeln mit Beratern und Vertretern der Organisationen strategische Empfehlungen für die spezifischen Herausforderungen gemeinnütziger Organisationen. Die besten Arbeiten werden von einer Jury prämiert.

Die besten Jobs von allen


Studierende im Hauptstudium können sich bis zum 14. März 2008 bewerben. Praktikumsplätze für die "Non-Profit Challenge" gibt es in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Zürich und Wien. Wesentliche Auswahlkriterien sind neben exzellenten Hochschulleistungen erste Praxis- und Auslandserfahrungen sowie sehr gute Englischkenntnisse

Infos:
Booz Allen Hamilton
Recruiting "The Non-Profit Challenge"
Zollhof 8, 40221 Düsseldorf
Miriam Kraneis
Telefon: 02 11.38 90-1 97
kraneis_miriam@bah.com
www.boozallen.de/non-profit-challenge
Dieser Artikel ist erschienen am 06.03.2008