Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Führungsqualitäten in Budapest entdecken

Studenten können ihre eigenen Fähigkeiten und Führungsqualitäten auf der "International Leadership Conference" vom 23. bis 26. August in Budapest entdecken. Das Beratungsunternehmen Arthur Andersen richtet die viertägige Konferenz mit dem Schwerpunkt "Führung kann man lernen" aus. Studenten üben mit 60 Teammitgliedern aus ganz Europa, Ziele zu definieren, umzusetzen und sich ein eigenes Netzwerk aufzubauen. Voraussetzungen für die Teilnahme ist ein abgeschlossenes Vordiplom, wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und gutes Englisch. Englischsprachige Bewerbungen müssen bis 15. Juli vorliegen.

Infos: Arthur Andersen
Verena Mamsch
Leadership Conference
Düsternstraße 1
20355 Hamburg
Telefon: 0 40/3 76 52-7 27
E-Mail: Verena.Mamsch@de.arthurandersen.com
Dieser Artikel ist erschienen am 22.05.2001