Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Fremdsprachen im Tandem

Fremdsprachen-Kenntnisse können Interessenten mit einem Partner via Internet erlernen und vertiefen. Die Ruhr-Universität Bochum bietet dazu einen Tandem-Server für alle Sprachen an. Das Konzept: Zwei Personen unterschiedlicher Muttersprache arbeiten selbstständig zusammen und lernen voneinander Sprache und Kultur des Partners. Lernziele und Themen legen die Teilnehmer selbst fest. Im Internet werden kostenlos Partner für sämtliche Sprachen vermittelt. Viele Tipps zum Lernen gibt es hier ebenfalls.

Infos:
Internet: http://www.slf.ruhr-uni-bochum.de/
Dieser Artikel ist erschienen am 30.10.2001