Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Freie Verpflegung für Ex-StartUp-Mitarbeiter

Freie Verpflegung für entlassene Mitarbeiter aus der New Economy - damit lockt jetzt das Restaurant "Barenger" in Berlin-Mitte. Vom 16. bis zum 27. Januar dürfen Gäste dort statt des Portmonees ihr Kündigungsschreiben mit zugehörigem Arbeitsvertrag zücken. Sie können zwischen zwei Gerichten auf der Tageskarte wählen. Auch ein Drink wird auf Kosten des Hauses serviert.

Infos: Barenger, Universitätsstraße 2, Berlin.
Dieser Artikel ist erschienen am 24.01.2002