Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Frauen ans Netz

Von April bis Juni sind in 141 Städten wieder Internet-Einstiegskurse für Frauen geplant. An der Aktion "Frauen ans Netz" ist unter anderem das Bundesbildungsministerium beteiligt. Das Angebot umfasst über zwei Monate kostenlose Einstiegskurse für Frauen ohne jede Vorkenntnisse. Im Anschluss daran besteht einen Monat lang die Möglichkeit, für 30 Euro an den weiterführenden Kursen "surfen & suchen" teilzunehmen. Seit 1999 haben bereits 100.000 Frauen an diesem Angebot teilgenommen.

Internet: www.frauen-ans-netz.de
Dieser Artikel ist erschienen am 12.03.2002