Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Fortbilden im Ausland

Sie planen eine berufliche Fortbildung im Ausland? Dann lohnt der Blick in die neue Broschüre von Inwent, in der 30 finanziell geförderte Weiterbildungsprogramme in verschiedenen Ländern vorgestellt werden, zum Beispiel für Kaufleute und Techniker, aber auch für Architekten und Designer.
www.inwent.org
Dieser Artikel ist erschienen am 09.02.2005