Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Fondsmanager auf Zeit

Eine bedenkliche Entwicklung haben jetzt die Fondsanalysten von Morning-star ausgemacht: Vier von zehn Fondsmanagern sind höchstens vier Jahre für einen Fonds zuständig. Weitere 43 Prozent bleiben maximal sechs Jahre - was die Aussichten auf eine langfristig angelegte Erfolgsstrategie schmälern dürfte.
Dieser Artikel ist erschienen am 26.10.2004