Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Fördermittel für Erwachsenenbildung und eLearning

Der Virtuelle Campus Bayern ( VCB) bietet am 19. Juli 2005 den Workshop ?Europäische Fördermittel für Erwachsenenbildung und eLearning? an. Die Teilnehmer sollen lernen wie sie an richtige Förderungsmöglichkeiten kommen, um Bildungsmaßnahmen oder eLearning- Projekte zu realisieren.Die Veranstaltung findet im fränkischen Hof statt und richtet sich an Geschäftsführer sowie Personalverantwortliche und Projektleiter in Organisationen und Institutionen der Erwachsenenbildung sowie des eLearnings. Vorträge über ?Best-Practice? beantworten Fragen wie: Welche Förderoption kommt für welches Bildungsprojekt in Frage? Welche Anforderungen stellt die Europäische Kommission an einen Projektantrag, um ihn als förderungswürdig einzustufen, und welche Themen werden derzeit bevorzugt berücksichtigt?

Die besten Jobs von allen

Weitere Informationen zu dem eintägigen Workshop gibt es im Internet unter www.vcb.de oder direkt beim Virtuellen Campus Bayern GmbH:
VCB Virtueller Campus Bayern GmbH
Adriana Gluhak ? Projektleiterin internationale Projekte
Bahnhofstraße 18
95028 Hof

Dieser Artikel ist erschienen am 30.08.2005