Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Experten-Hotline EDV

am Mittwoch, den 5. März 2003, von 15 bis 18 Uhr
Ihr Computer-Know-how reicht gerade, um Texte zu tippen und Klick-Orgien im Web zu veranstalten? Vor den Feinheiten moderner Büroprogramme wie Word, Excel oder Powerpoint müssen Sie jedoch kapitulieren? Dann brauchen Sie Nachhilfe in Sachen EDV. Denn der professionelle Umgang mit Windows, Word und Web zählt heute in fast allen Jobs zum Basiswissen. Anerkannter Nachweis zum souveränen Umgang mit dem Rechenknecht ist der Europäische Computerführerschein (ECDL). Alle Ihre Fragen rund um diese Lizenz zum Klicken, aber auch zu herstellereigenen Zertifikaten und vielen weiteren Facetten des Themas EDV-Fotbildung beantwortet Thomas Michel. Er ist Geschäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik, der führenden deutschen Akkredtitierungsagentur für IT-Zertifikate in der Aus- und Weiterbildung.

Telefonnummer: 01805/229984 (Ihr Anruf kostet 12 Cent pro Minute)

Die besten Jobs von allen


am Mittwoch, den 5. März 2003, von 15 bis 18 Uhr
Dieser Artikel ist erschienen am 04.03.2003