Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

"Existenzgründung und Unternehmensnachfolge"

Die Gründungsinitiative der Region Ostbayern zur Wachstumsförderung (Grow) veranstaltet vom 18. bis 22. April an der Universität Passau die "Ferienakademie Existenzgründung und Unternehmensnachfolge".

Neben einer Unternehmensgründungssimulation am PC finden Fachvorträge u.a. zur Businessplanerstellung, Marktforschung, zu Marketing und Gründerrecht und Verhandlungstaktik statt. Die Kosten betragen 50 Euro für Studenten, sonst 100 Euro. Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat

Die besten Jobs von allen


Grow ist ein Gemeinschaftsprojekt der ostbayerischen Hochschulen, das Existenzgründungen aus Hochschulen unterstützt. Beteiligt sind die Universitäten Passau und Regensburg sowie die Fachhochschulen in Amberg-Weiden, Regensburg, Landshut und Deggendorf

www.grow.org
Anmeldung unter 0991/3615-340 oder hl@grow.org
Dieser Artikel ist erschienen am 22.02.2006