Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Erstes ?diversity:forum?

Unter dem Motto "Diversity Management" findet auf dem Campus der Universität Witten/Herdecke am 08. und 09. Oktober erstmals der Kongress "diversity:forum" statt. Dort haben Führungskräfte, Wissenschaftler und Studierende die Gelegenheit, ausführliche Informationen sowohl über die Theorie als auch die Praxis eines erfolgreichen Diversity Managements zu erhalten.

Unter Diversity Management versteht man die Fähigkeit von Organisationen, Gesellschaften und Unternehmen, aus der Vielfalt an Lebensstilen, Einstellungen und Nationalitäten, die sie tagtäglich umgeben, eine neue, verbindende Identität zu schaffen.

Die besten Jobs von allen


Unter anderem beschäftigt sich Diversity Management mit Fragen, wie Märkte in fremden Kulturräumen aufgebaut werden können, wie es um den Erfolg von Unternehmen in einer internationalen Belegschaft steht oder unter welchen Gesichtspunkten die Markenführerschaft erlangt werden kann.

Interessierte können sich bis spätestens 22. September für den Kongress anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 690 Euro, ermäßigt 490 plus Mehrwertsteuer. Für Studenten gelten Sonderkonditionen.

Mehr Informationen: www.diversity-forum.org
Kontakt: mail@diversity-forum.org
Dieser Artikel ist erschienen am 01.09.2004