Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Energie für Studenten

Das Energieunternehmen Shell startet das Förderprogramm "Pole Position", das talentierte Studenten technischer, wirtschaftswissenschaftlicher und naturwissenschaftlicher unterstützt.

Wer in das Programm aufgenommen wird, erhält bis zu 500 Euro pro Semester, bekommt Praktikumsangebote und knüpft Netzwerke mit Young Professionals oder erfahrenen Managern bei Shell. Bewerben können sich Studenten ab dem dritten Semester

Die besten Jobs von allen


Infos: www.shell.de/careers
Dieser Artikel ist erschienen am 26.03.2008