Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Elite-Diskussion in Berlin

Mit Unterstützung von JUNGE KARRIERE veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. am Donnerstag, 9. Dezember 2004 in Berlin eine Veranstaltung zum Thema ?Werden die Eliten ihrer Verantwortung gerecht??.Auf dem Podium diskutieren Prof. Dr. Beate Neuss, Prof. Dr. Oscar W. Gabriel, Prof. Dr. Dieter Witt und Dr. Christoph Böhr, Vorsitzender der CDU Rheinland-Pfalz. Moderation: Christoph Mohr, Junge Karriere. Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen: E-mail: anmeldung-berlin@kas.de oder Fax 0 30.26 99 6-2 17 oder per Brief.

Die besten Jobs von allen

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10907 Berlin
Termin: Do, 9.12.2004, 17h-19h
Buslinien: 187, 200 oder 341 bis Haltestelle ?Nordische Botschaft/Adenauer Stiftung?
Hinweis: Elite-Forum in JUNGE KARRIERE
In jeder Ausgabe von JUNGE KARRIERE erscheint seit einigen Monaten das ?Elite-Forum?. Die Meinungsseite, mit der wir in der etwas windschiefen Diskussion um Elite(n) und Elitehochschule(n) in Deutschland eigene Akzente zu setzen versuchen, hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem prominenten Ort entwickelt wie die Beiträge von Hubert Burda, Peter Glotz, Hans-Olaf Henkel, Angela Merkel, Gesine Schwan u.a. zeigen.
>> zum Elite-Forum
Dieser Artikel ist erschienen am 29.11.2004