Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Einjährige Fortbildung in Mexiko

Für Hochschulabsolventen aus den Bereichen Umweltpolitik, Erneuerbare Energien, Wirtschaft/Tourismus, Medizin, Architektur, Ingenieurwesen sowie Archäologie und Museum bietet die Organisation Inwent eine praxisorientierte Fortbildung in Mexiko an.

Die zukünftigen Fach- und Führungskräfte lernen bei diesem einjährigen Arbeitsaufenthalt ab Oktober 2008 die Lebens- und Arbeitsweise des Gastlandes kennen und verbessern ihre Sprachkenntnisse. Die Fortbildung richtet sich an Absolventen bis 35 Jahre mit Berufserfahrung und guten Spanischkenntnissen

Die besten Jobs von allen


Für ihr Praktikum in mexikanischen Institutionen oder Firmen erhalten sie ein Stipendium einer mexikanischen Partnerorganisation. Die Praktikumssuche liegt in der Eigenverantwortung der Teilnehmer. Bewerbungsschluss ist der 16. April 2008.

Informationen:
Inwent - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH, Bonn
Abteilung Amerika, Bianca May
Telefon: 02 28.44 60-14 08
www.inwent.org
Dieser Artikel ist erschienen am 12.03.2008