Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Eifrige Studenten

Dass Studenten faul sind, ist bloß ein Gerücht. Den Beweis bringt die ?Sozialerhebung? des Deutschen Studentenwerks: Während der Vorlesungszeit sind angehende Akademiker 35 Stunden pro Woche mit ihrem Studium beschäftigt, weitere 7,4 Stunden gehen für den Nebenjob drauf. Fast ein Viertel bewältigt sogar mehr als 50 Wochenstunden. Während im Osten etwas mehr studiert wird, wird im Westen mehr gejobbt.

www.sozialerhebung.de
Dieser Artikel ist erschienen am 29.10.2004