Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

ECR - die Vorteile

  • Bestellvorlaufzeiten: Teilweise reduzierten sie sich um bis zu 80 %.
  • Lagerverwaltung: Durch Vorkommissionierung beim Hersteller für jede einzelne Filiale wird jedes zehnte Lager überflüssig. Die Logistikkosten sinken um 30 %.
  • Out-of-Stock-Rate: Leerstände im Regal reduzieren sich von 10 % auf bis zu 2,5 %.
  • Umsatz: Gemeinsame Verkaufs- planungen ergaben Absatzsteigerungen von bis zu 220 %.
  • Prognosegenauigkeit bei Verkaufsaktionen: Fehl- und Restbestände reduzierten sich von 40 % um 15,5 Prozentpunkte.
  • Wiederbeschaffungszeit: Der Zeitraum zwischen dem Kauf eines Artikels und der Nachlieferung durch den Hersteller lässt sich von bis zu 15 auf drei Tage reduzieren.
Dieser Artikel ist erschienen am 13.05.2003