Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

East meets West

Ein asiatisch-europäisches Doppeldiplom kann man künftig an der Nanyang Business School (NTU) in Singapur und der Universität St. Gallen (HSG) machen. Mit dem vier-trimestrigen NTU-St. Gallen Double Master's Programme, das komplett auf Englisch durchgeführt wird, erwerben die Teilnehmer einen Master of International Management der renommierten Schweizer Wirtschaftshochschule und einen MBA der Business School der Nanyang Technical University, die als eine der besten technischen Hochschulen Asiens gilt. Während das Studium in der Schweiz das theoretische Fundament liefern soll, erlaubt der Aufenthalt in der südostasiatischen Wirtschaftsmetropole das Vertrautwerden mit Asien. In Deutschland kooperiert Nanyang auch mit der WHU Koblenz.

www.nanyangmba.ntu.edu.sg
Dieser Artikel ist erschienen am 29.10.2001