Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Drei neue Angebote der TU Kaiserslautern

Ab dem nächsten Wintersemester 2005/06 kann man an der TU Kaiserslautern drei neue Fernstudiengänge belegen:Der Studiengang ?Ökonomie und Management? richtet sich sowohl an Fach? und Führungskräfte, die ihr Management-Know-how verbessern wollen als auch an Einsteiger, die sich dieses Wissen aneignen möchten. Fächer sind u.a. Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Rechnungswesen. Angeboten werden dabei zwei Vertiefungsmöglichkeiten in den zentralen Managementfeldern Total Quality Management sowie E-Commerce und E-Business.

Die besten Jobs von allen

Studiendauer: 4 Semester; Abschluss mit dem Masters of Arts beantragt.
Kosten: 1500 Euro pro Semester (plus Sozialbeitrag)
Für Wirtschaftspraktiker und Selbständige gibt es zum ersten Mal in Deutschland den Studiengang ?Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis?. Nicht-Juristen erlernen grundlegende juristische Inhalte; der Fokus liegt auf Rechtsgebieten, die in der Praxis relevant sind. Pro Semester findet ein Präsenzwochenende statt.Studiendauer: 4 Semester; Abschluss mit dem Masters of Laws beantragt.
Kosten: 670 ? pro Semester (plus Sozialbeitrag)
Der Fernstudiengang ?Systemic Management? ist für Fach- und Führungskräfte in leitender, beratender oder organisierender Tätigkeit konzipiert. Ihnen soll der Zugang zum systemischen Denken vermittelt werden. Die Anwendungsfelder systemischer Ansätze haben sich in den letzen Jahren insbesondere in der Beratung und im Projektmanagement sowie im Bereich der Krisenintervention, des Coachings sowie der Organisationsentwicklung bewährt. Pro Semester gibt es eine Präsenzphase.Studiendauer: Zwei Semester; Abschluss mit einem Zertifikat der TU Kaiserslautern.
Kosten: 1450,00 ? pro Semester
Weitere Informationen und Beratung:
www.zfuw.de
Dieser Artikel ist erschienen am 11.03.2005